Konsultation der Modalitäten für Regelreserveanbieter

Im Rahmen der Guideline on Electricity Balancing (EBGL) gem. Art. 10 führen die deutschen Übertragungsnetzbetreiber eine öffentliche Konsultation der Modalitäten für Regelreserveanbieter nach Art. 18.1 (a) durch. Die Konsultation startet am 13.04.2018 um 12:00 Uhr und endet am 13.05.2018 um 12:00 Uhr. Zusätzlich ist ein Workshop mit den Marktteilnehmern am 23.04.2018 in Nürnberg geplant.

Mit dieser Konsultation haben die Marktteilnehmer die Gelegenheit Stellung zu einer Vielzahl an Inhalten zu nehmen. Die Konsultation umfasst die Modalitäten für PRL/FCR-Regelreserveanbieter, SRL/aFRR-Regelreserveanbieter und MRL/mFRR-Regelreserveanbieter gem. Art. 18.1 (a) EBGL. Des Weiteren beinhalten die Konsultationsdokumente die Freistellung von Veröffentlichung zu nicht-bezuschlagten Geboten gem. Art. 12.4 EBGL, die Freistellung von Weitergabe Vorhalteverpflichtungen MRL gem. Art. 34.1 EBGL und die Einführung des Regelarbeitsmarktes. Die Themen SRL-Abrechnungsmodell und PQ-Bedingungen wurden bereits in den Vorkonsultationen der deutschen ÜNB dem Markt vorgestellt und sind nun ebenfalls Bestandteil dieser Konsultation.

Selbstverständlich werden Anmerkungen und Änderungsvorschläge sorgfältig geprüft, bewertet und im Rahmen der formalen Antragstellung berücksichtigt. Die ÜNB hoffen auf eine rege Beteiligung an der Konsultation und freuen sich auf die Diskussion.

Wir bitten Sie um Ihre Stellungnahmen zu den Dokumenten bis einschließlich 13.05.2018 und laden Sie recht herzlich zum Workshop am 23.04.18 nach Nürnberg ein.

Ihre Stellungnahmen zu den Dokumenten (außer PQ-Bedingungen) können Sie über folgenden Link eingeben: https://app.smartsheet.com/b/form/25e4309073c640539a4f1f506f7bc764.

Ihre Stellungnahme zu den überarbeiteten PQ-Bedingungen können Sie über folgenden Link eingeben https://app.smartsheet.com/b/form/fb6e45f848b94bceaf74338795858147.

Ihre Fragen oder Anmerkungen zu den Dokumenten sowie zum Konsultationsprozess richten Sie bitte an das Postfach modalitaeten@regelleistung.net.

Abschließend weisen die ÜNB darauf hin, dass alle eingereichten Anmerkungen zu den Konsultationsdokumenten auf der Webseite regelleistung.net veröffentlicht werden.

Unterlagen zur Konsultation

Unter den folgenden Links erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen zu der Konsultation:

Ergebnisse der Vorkonsultation (Januar / Februar 2018)

Folgend erhalten Sie die Ergebnisse der Konsultation sobald diese vorliegen: