Nachrichten

Erweiterung des Internationalen Netzregelverbunds um ELES und HOPS

Wir freuen uns, Sie über die geplante Erweiterung des internationalen Netzregelverbunds (IGCC) um die Regelzonen Slowenien und Kroatien ab Februar 2019 zu informieren.

Nach den bereits erfolgreich aufgenommenen dänischen, niederländischen, schweizerischen, tschechischen, belgischen, österreichischen und französischen ÜNB wird nun ab Februar 2019 der Testbetrieb mit den slowenischen und kroatischen ÜNBs ELES und HOPS beginnen.
Mit der bevorstehenden Erweiterung des internationalen NRV um Slowenien und Kroatien wird der Einsatz von Sekundärregelleistung auf internationaler Ebene weiter optimiert. Im internationalen NRV erfolgt planmäßig eine regelzonenübergreifende Saldierung der Leistungsungleichgewichte, wodurch alle beteiligten ÜNB den Einsatz von Regelenergie reduzieren und die Systemsicherheit erhöhen können.

Weitere Informationen zur Umsetzung der geplanten internationalen Erweiterung des NRV finden Sie im Bereich "Netzregelverbund" auf regelleistung.net.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter kontakt@regelleistung.net zur Verfügung.

Letzte Änderung am 20.12.2018

Verlängerung der Pilotphase für die Präqualifikation der Windenergieanlagen

Mit Veröffentlichung des Leitfadens zur Präqualifikation von Windenergieanlagen zur Erbringung von Minutenreserveleistung durch die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) in 2015 wurde der Weg zur Vermarktung von Windparks im Rahmen einer Pilotphase freigemacht.

Insbesondere sollten in der darauffolgenden Pilotphase Erfahrungen bei der Erbringung von Minutenreserveleistung gesammelt werden. Obwohl im Vorfeld großes Interesse an der Präqualifikation und Vermarktung von Windenergieanlagen geäußert wurde, hielt sich das Interesse bislang in Grenzen. Daher haben die ÜNB beschlossen, die Pilotphase mindestens bis zum 31.12.2019 zu verlängern.

Die aktuelle Fassung vom Leitfaden finden Sie unter https://www.regelleistung.net/ext/download/pqWindkraft.

Letzte Änderung am 28.09.2018

Nächste Ausschreibungen

Primärregelleistung

Dienstag, 22.01.2019

für 28.01. - 03.02.2019, DL-Nr: 1

Dienstag, 29.01.2019

für 04.02. - 10.02.2019, DL-Nr: 1

Dienstag, 05.02.2019

für 11.02. - 17.02.2019, DL-Nr: 1

Sekundärregelleistung

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie im neuen Datencenter.

Datacenter

Minutenreserveleistung

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie im neuen Datencenter.

Datacenter

Sofort abschaltbare Lasten

Montag, 21.01.2019

für 28.01. - 03.02.2019, DL-Nr: 1

Montag, 28.01.2019

für 04.02. - 10.02.2019, DL-Nr: 1

Montag, 04.02.2019

für 11.02. - 17.02.2019, DL-Nr: 1

Schnell abschaltbare Lasten

Donnerstag, 24.01.2019

für 28.01. - 03.02.2019, DL-Nr: 1

Donnerstag, 31.01.2019

für 04.02. - 10.02.2019, DL-Nr: 1

Donnerstag, 07.02.2019

für 11.02. - 17.02.2019, DL-Nr: 1

Primärregelleistung NL

Dienstag, 22.01.2019

für 28.01. - 03.02.2019, DL-Nr: 1

Dienstag, 29.01.2019

für 04.02. - 10.02.2019, DL-Nr: 1

Dienstag, 05.02.2019

für 11.02. - 17.02.2019, DL-Nr: 1

Anbieterliste

Im Folgenden können Sie eine Liste aller präqualifizierten Anbieter herunterladen. Als Anbieter gilt, wer einen gültigen Rahmenvertrag zur Regelleistungserbringung mit mindestens einem Anschluss-ÜNB abgeschlossen hat und gleichzeitig eine präqualifizierte Leistung von mindestens der Mindestangebotsgröße aufzuweisen hat.

PQ-Leistungen in Deutschland

Im Folgenden können Sie eine Aufstellung der präqualifizierten Leistungen für Primär-, Sekundär- und Minutenreserveleistung in Deutschland herunterladen.

FAQ

Im Folgenden können Sie eine Liste der häufig gestellten Fragen herunterladen. Haben Sie darüber hinaus Fragen oder konnten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Senden Sie hierzu Ihre Fragen an die folgende E-Mail-Adresse: kontakt@regelleistung.net