Nachrichten

Info über atypische Ausschreibungstage aufgrund von Feiertagen

Wie Sie dem Ausschreibungskalender evtl. schon entnehmen konnten, kommt es aufgrund von Feiertagen zu einigen Verschiebungen bei den Ausschreibungsterminen:


Angebotsabgabefrist für Erbringungszeitraum KW 44 (30.10.-05.11.2017)

PRL_NL am Montag, den 23.10.2017 um 09:00 Uhr
PRL am Montag, den 23.10.2017 um 15:00 Uhr
SRL am Dienstag, den 24.10.2017 um 15:00 Uhr


Angebotsabgabefrist für Erbringungszeitraum KW 45 (06.11.-12.11.2017)

PRL_NL am Montag, den 30.10.2017 um 09:00 Uhr
PRL am Montag, den 30.10.2017 um 15:00 Uhr
SRL am Donnerstag, den 02.11.2017 um 15:00 Uhr

Letzte Änderung am 16.10.2017

Nächste Ausschreibungen

Primärregelleistung

Montag, 30.10.2017

für 06.11. - 12.11.2017, DL-Nr: 1

Dienstag, 07.11.2017

für 13.11. - 19.11.2017, DL-Nr: 1

Dienstag, 14.11.2017

für 20.11. - 26.11.2017, DL-Nr: 1

Sekundärregelleistung

Dienstag, 24.10.2017

für 30.10. - 05.11.2017, DL-Nr: 1

Donnerstag, 02.11.2017

für 06.11. - 12.11.2017, DL-Nr: 1

Mittwoch, 08.11.2017

für 13.11. - 19.11.2017, DL-Nr: 1

Minutenreserveleistung

Dienstag, 24.10.2017

für 25.10. - 25.10.2017, DL-Nr: 1

Mittwoch, 25.10.2017

für 26.10. - 26.10.2017, DL-Nr: 1

Donnerstag, 26.10.2017

für 27.10. - 27.10.2017, DL-Nr: 1

Sofort abschaltbare Lasten

Montag, 30.10.2017

für 06.11. - 12.11.2017, DL-Nr: 1

Montag, 06.11.2017

für 13.11. - 19.11.2017, DL-Nr: 1

Montag, 13.11.2017

für 20.11. - 26.11.2017, DL-Nr: 1

Schnell abschaltbare Lasten

Donnerstag, 26.10.2017

für 30.10. - 05.11.2017, DL-Nr: 1

Donnerstag, 02.11.2017

für 06.11. - 12.11.2017, DL-Nr: 1

Donnerstag, 09.11.2017

für 13.11. - 19.11.2017, DL-Nr: 1

Primärregelleistung NL

Montag, 30.10.2017

für 06.11. - 12.11.2017, DL-Nr: 1

Dienstag, 07.11.2017

für 13.11. - 19.11.2017, DL-Nr: 1

Dienstag, 14.11.2017

für 20.11. - 26.11.2017, DL-Nr: 1

Anbieterliste

Im Folgenden können Sie eine Liste aller präqualifizierten Anbieter herunterladen. Als Anbieter gilt, wer einen gültigen Rahmenvertrag zur Regelleistungserbringung mit mindestens einem Anschluss-ÜNB abgeschlossen hat und gleichzeitig eine präqualifizierte Leistung von mindestens der Mindestangebotsgröße aufzuweisen hat.

PQ-Leistungen in Deutschland

Im Folgenden können Sie eine Aufstellung der präqualifizierten Leitungen für Primär-, Sekundär- und Minutenreserveleistung in Deutschland herunterladen.

FAQ

Im Folgenden können Sie eine Liste der häufig gestellten Fragen herunterladen. Haben Sie darüber hinaus Fragen oder konnten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Senden Sie hierzu Ihre Fragen an die folgende E-Mail-Adresse: kontakt@regelleistung.net