Nachrichten

Öffentliche Konsultation des Vorschlags aller Übertragungsnetzbetreiber eines Implementierungsrahmens der Europäischen Plattform für das Imbalance-Netting-Verfahren

Diese Konsultation betrifft den Vorschlag aller europäischen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für den Implementierungsrahmen einer Europäischen Plattform für das Imbalance Netting gemäß Artikel 22 der Verordnung (EU) 2017/2195 (Guideline on Electricity Balancing, GL EB) vom 23. November 2017.
Gemäß GL EB Artikel 10 müssen die für das Einreichen des o. g. Antrags aller ÜNB zuständigen ÜNB zuvor eine Stakeholder-Konsultation durchführen. ENTSO-E und die verantwortlichen ÜNB führen diese Befragung als Online-Konsultation durch, um sowohl dieser Vorgabe gerecht zu werden als auch um Rückmeldung von Stakeholdern und Marktteilnehmern zu diesem wichtigen Bestandteil des zukünftigen Regelreservemarktes zu erhalten.
Die Konsultation auf der Webseite von ENTSO-E (https://www.entsoe.eu/news-events/entso-e-consultations/Pages/default.aspx) startet am 15. Januar 2018 um 12:00 Uhr und endet am 15. März 2018 um 12:00 Uhr. Wir bitten alle Stakeholder und Marktteilnehmer, an der Konsultation teilzunehmen, damit ihre Rückmeldungen berücksichtigt werden können. Nur eine ausreichende Teilnahme stellt sicher, dass die zukünftige Plattform den Anforderungen aller Beteiligten, seien es ÜNB, Regelreserveanbieter oder andere Stakeholder, gerecht wird.

Letzte Änderung am 17.01.2018

Öffentliche Konsultation zum Entwurf eines Vorschlags für die Gestaltung des Marktdesigns der FCR

Die ÜNB der Frequency Containment Reserve (FCR) Cooperation führen eine Stakeholder-Konsultation zu einem Entwurf eines Vorschlags für die Gestaltung des Marktdesigns der FCR gemäß Artikel 10 der Guideline on Electricity Balancing (GLEB) durch. Nach Artikel 33 der GLEB müssen die ÜNB, die die Regelleistung austauschen, einen Vorschlag für die Festlegung gemeinsamer und harmonisierter Regeln und Verfahren für den Austausch und die Beschaffung von Regelleistung ausarbeiten. Der Entwurf des Vorschlags wird auf der Website der FCR-Cooperation (https://electricity.network-codes.eu/network_codes/eb/fcr/) veröffentlicht und gemäß dem oben genannten Artikel konsultiert.

Das vorgeschlagene Marktdesign enthält eine Beschreibung des aktuellen Marktdesigns der FCR-Cooperation mit dem gemeinsamen ÜNB-Vorschlag für Marktdesignänderungen. Der Entwurf des Vorschlags berücksichtigt die aus der vorherigen Konsultation hervorgegangenen Ergebnisse, wie sie im Konsultationsreport beschrieben sind. Die öffentliche Konsultation wird gemäß Artikel 10 GLEB für die Dauer von einem Monat festgelegt und ist vom 15. Januar 2018 bis zum 15. Februar 2018 (einschließlich) geöffnet. Antworten können nur über die ENTSO-E-Surveyplatform eingereicht werden. Der Entwurf des Vorschlags und die Konsultationsschnittstelle der FCR sind auf der Konsultationswebsite der ENTSO-E (https://www.entsoe.eu/news-events/entso-e-consultations/Pages/default.aspx bzw. https://electricity.network-codes.eu/network_codes/consultations/) veröffentlicht.

Letzte Änderung am 15.01.2018

Nächste Ausschreibungen

Primärregelleistung

Dienstag, 23.01.2018

für 29.01. - 04.02.2018, DL-Nr: 1

Dienstag, 30.01.2018

für 05.02. - 11.02.2018, DL-Nr: 1

Dienstag, 06.02.2018

für 12.02. - 18.02.2018, DL-Nr: 1

Sekundärregelleistung

Mittwoch, 24.01.2018

für 29.01. - 04.02.2018, DL-Nr: 1

Mittwoch, 31.01.2018

für 05.02. - 11.02.2018, DL-Nr: 1

Mittwoch, 07.02.2018

für 12.02. - 18.02.2018, DL-Nr: 1

Minutenreserveleistung

Freitag, 19.01.2018

für 20.01. - 20.01.2018, DL-Nr: 1

Freitag, 19.01.2018

für 21.01. - 21.01.2018, DL-Nr: 1

Freitag, 19.01.2018

für 22.01. - 22.01.2018, DL-Nr: 1

Sofort abschaltbare Lasten

Montag, 22.01.2018

für 29.01. - 04.02.2018, DL-Nr: 1

Montag, 29.01.2018

für 05.02. - 11.02.2018, DL-Nr: 1

Montag, 05.02.2018

für 12.02. - 18.02.2018, DL-Nr: 1

Schnell abschaltbare Lasten

Donnerstag, 25.01.2018

für 29.01. - 04.02.2018, DL-Nr: 1

Donnerstag, 01.02.2018

für 05.02. - 11.02.2018, DL-Nr: 1

Donnerstag, 08.02.2018

für 12.02. - 18.02.2018, DL-Nr: 1

Primärregelleistung NL

Dienstag, 23.01.2018

für 29.01. - 04.02.2018, DL-Nr: 1

Dienstag, 30.01.2018

für 05.02. - 11.02.2018, DL-Nr: 1

Dienstag, 06.02.2018

für 12.02. - 18.02.2018, DL-Nr: 1

Anbieterliste

Im Folgenden können Sie eine Liste aller präqualifizierten Anbieter herunterladen. Als Anbieter gilt, wer einen gültigen Rahmenvertrag zur Regelleistungserbringung mit mindestens einem Anschluss-ÜNB abgeschlossen hat und gleichzeitig eine präqualifizierte Leistung von mindestens der Mindestangebotsgröße aufzuweisen hat.

PQ-Leistungen in Deutschland

Im Folgenden können Sie eine Aufstellung der präqualifizierten Leitungen für Primär-, Sekundär- und Minutenreserveleistung in Deutschland herunterladen.

FAQ

Im Folgenden können Sie eine Liste der häufig gestellten Fragen herunterladen. Haben Sie darüber hinaus Fragen oder konnten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, so stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Senden Sie hierzu Ihre Fragen an die folgende E-Mail-Adresse: kontakt@regelleistung.net